SEPA Einführung abgeschlossen!

  • Die EU-Verordnung zu SEPA (Single Euro Payments Area) hat die europaweite Zahlungsverkehrslandschaft maßgeblich verändert und macht den Zahlungsverkehr für Sie schneller, einfacher und sicherer.

    Seit dem 01.02.2014 wurden die verschiedenen nationalen Zahlungsverkehrssysteme endgültig durch das neue, einheitliche SEPA-Verfahren abgelöst. Seit diesem Stichtag sind die SEPA-Regularien im europaweiten Zahlungsverkehr für SEPA-Überweisung und SEPA-Lastschrift verpflichtend.

    Eine vorhandene Gläubiger-ID für jedes Unternehmen und eine Mandatsreferenz für jede Lastschrift sind zwingende Voraussetzungen für die gängigsten Transaktionen.

    Auf den folgenden Seiten sind für Sie die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

  • Weitere Informationen